• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen
Westsachsen

Info-Schaukasten der Bergbrüderschaft "Schneeberger Bergparade" jetzt an der "Alten Warte"

Schaukasten Informationen zum Verein werden veröffentlicht

Schneeberg. 

Schneeberg. Der Info-Schaukasten der Bergbrüderschaft "Schneeberger Bergparade" hat einen neuen Standort bekommen, und zwar an der "Alten Warte" am Fürstenplatz im Schneeberger Zentrum. Vorher war der Info-Schaukasten im Bereich des Frauenmarkts angebracht. Doch als dort die Bauarbeiten an der Natursteinmauer gelaufen sind, musste dieser demontiert werden. Und nach der Fertigstellung konnte der Schaukasten nicht mehr am alten Standort aufgehängt werden. Hintergrund: perspektivisch ist es in Schneeberg geplant, im Kreuzungsbereich Kirchgasse / Oberer Zobelplatz innerörtliche Wegweiser anzubringen. Also mussten die Bergbrüder sich um einen neuen zentralen Punkt kümmern, um Neuigkeiten veröffentlichen zu können. Die "Alte Warte" ist für Interessierte gut erreichbar. Wie es von der Bergbrüderschaft heißt, gibt es viele Informationen, die weitergetragen werden müssen, auch wenn die Vereinsarbeit seit mehreren Monaten nicht so stattfinden kann, wie es sich viele Mitglieder, Förderer und Freunde wünschen. Im Vorstand steht man in regem Kontakt, um das Vereinsleben zu koordinieren. Informationen werden in den sozialen Medien, auf der Vereinshomepage unter: www.bergbruederschaft-schneeberg.de und als Infopost an die Mitglieder weitergegeben. Der neue Info-Schaukasten an der "Alten Warte" in Schneeberg soll für jeden ebenso ein Anlaufpunkt sein. Dort können sich interessierte Bürger und auch Mitglieder über den aktuellen Stand der Vereinsarbeit erkundigen.



Prospekte