• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen
Chemnitz

Vatertag bei Dauerregen und kühlen Temperaturen

Männertag "Männertag to go" in Schönheide an der Mittelbar

Schönheide. 

Schönheide. Nachdem sich zum Muttertag schon einmal der Frühsommer mit Sonne und angenehmen Temperaturen gezeigt hat, ist der Vatertag/ Männertag heute das ganze Gegenteil - trüb, kühl und mit Dauerregen. Zudem ist unter Corona-Bedingungen in diesem Jahr wieder einmal alles etwas anders.

Das Team der Mittelbar in Schönheide hat sich heute etwas einfallen lassen mit dem "Männertag To-Go". Man hat extra Open-Air einen Imbiss-Stand aufgebaut und den Grill angeworfen. Angeboten werden die Speisen und Getränke zum Mitnehmen. Doch bei dem Wetter ist die Resonanz eher verhalten. Bis 16 Uhr können Spaziergänger noch vorbeischauen. Das Außengelände der Mittelbar hat man weiter aufgewertet und ein kleines Zentrum für Sport, Spaß und Erholung mitten in Schönheide geschaffen. Unter anderem sind auch eine Torwand und ein Basketballkorb aufgebaut.

"Es ist alles fertig, kann aber leider aktuell nicht genutzt werden."

Wie Jürgen Lenk vom Team erklärt, habe man auch die kleine Gaststätte die "Alte Brees" eingerichtet: "Es ist alles fertig, kann aber leider aktuell nicht genutzt werden." Derzeit steht in der Mittelbar in Schönheide alles still. Wie Jürgen Lenk sagt, habe man viel geplant für dieses Jahr, aber was sich hinsichtlich der Corona-Schutzverordnung und der Bestimmungen davon umsetzen lässt, bleibe abzuwarten. Im Kalender standen für die Räumlichkeiten der Mittelbar auch zahlreihe Hochzeiten, doch bis Ende Juni ist jetzt alles abgesagt.



Prospekte