• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen
Vogtland

"Waldbegeisterung": Hesse zieht 6000 Kilometer durch Deutschlands Wälder

Reise Blogger macht Halt in Eibenstock

Eibenstock. 

Eibenstock. Zu Fuß durch Deutschlands Wälder - Gerald Klamer ist hessischer Förster, begeisterter Wanderer und gerade auf Tour. Der 54-Jährige hat sich eine 6000 Kilometer lange Wanderung durch Deutschland vorgenommen und hat jetzt auch im Forstbezirk Eibenstock Station gemacht. Dort ist er mit Forstbezirksleiter Stephan Schusser (r.) ins Gespräch gekommen.

Projekt wird mit einem Blog begleitet

Wie Gerald Klamer erklärt, sei das Ganze ein Projekt, das sich Waldbegeisterung nennt und zu dem es auch einen gleichnamigen Blog gibt. "Damit möchte ich auf den Zustand des Waldes aufmerksam machen, dem es seit drei Jahren so schlecht wie nie zuvor geht. Andererseits möchte ich auch zeigen, wie durch die Waldbewirtschaftung der Zustand des Waldes stabilisiert werden kann und nicht weiter geschwächt wird."



Prospekte & Magazine