Wer wurde noch Opfer eines Autoteile-Raubs?

Diebstahl Polizei ertappt Räuber in Gelenau

wer-wurde-noch-opfer-eines-autoteile-raubs
Foto: Harry Härtel

Gelenau. Am Sonntag gegen 23 Uhr wurden in der Straße Am Gründel zwei Unbekannte dabei überrascht, wie sie mehrere Autoreifen in einen Kleintransporter luden. Die Unbekannten fuhren in Richtung Thum davon. Eine Polizeistreife konnte das Fahrzeug, besetzt mit zwei Männern (57, 69) auf der Bundesstraße 95 stellen.

Im Fahrzeug fanden die Beamten über 40 Reifen, vier Alufelgen, fünf Autobatterien sowie eine Lichtmaschine. Diese Dinge wurden sichergestellt. Die Polizei in Annaberg sucht unter Telefon 03733 88-0 weitere Geschädigte, denen am vergangenen Wochenende derartige Autoteile gestohlen wurden.