• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Zwei Verletzte nach Kreuzungscrash auf der B169 in Schneeberg

Blaulicht Off

Schneeberg. 

Schneeberg. Gegen 6.45 Uhr kam es in Schneeberg heute Morgen zu einem Verkehrsunfall. Auf der B 169, Kreuzung Zschorlauer Straße, nahm ein PKW-Fahrer ersten Informationen zufolge die Vorfahrt und es kam zum Zusammenstoß zwischen zwei PKW.

Bremsen setzen offenbar aus

Das eine Fahrzeug fuhr dem anderen in die Seite rein und durch den Aufprall setzten die Bremsen aus, sodass der PKW erst nach zirka 100 Metern durch die Handbremse zum Stehen kam. Zur Absicherung der Unfallstelle und dem Abbinden des auslaufenden Betriebsmittels kam die Feuerwehr Schneeberg zum Einsatz.

Zwei Verletzte wurden mit dem Rettungsdienst ins Krankenhaus geschafft.