Die letzte Disco-Oldie-Nacht in Plauen!

Start Kartenreservierungen ab jetzt überall möglich

Plauen. 

Plauen. Die legendären Schallplattenunterhalter feiern "50 Jahre Diskothek in Plauen". Nach der ewig langen Coronapause laden die Urgesteine der Partyszene kurz nach dem Jahreswechsel zum 25. Mal ein.

Kartenverkauf ab sofort

Das Vogtland rockt am 14. Januar 2023 zur Disko-Oldie-Nacht in der Plauener Festhalle ab. Der Kartenverkauf beginnt ab sofort. Alle Interessenten dürfen sich demnach bei den teilnehmenden Diskothekern melden. Sie nehmen genauso Reservierungen entgegen wie der Farbenfachmarkt Hellgoth & Reinhardt auf der Hofer Straße 41 (Telefon 03741-432395).

Letzte Ausgabe dieser Art

Alterpräsident Albrecht Lenk, Andreas Reuter, Heiko Groß, Roland Bromnitz, Matthias Oertel, Friedbert Sammler und Gerd Schremmer sowie Diskotechniker Jürgen Höfer freuen sich auf das Event. Pressesprecher Gerd Schremmer teilt dem BLICK mit: "Die 25. Ausgabe wird definitiv die letzte in dieser Art sein, denn mittlerweile sind die acht Akteure zusammen schon weit über 500 Jahre alt."

"Noch einmal feiern"

Der BLICK hat dieses Veranstaltungsformat von Anfang bis Ende begleitet. Über viele Jahre gab es sogar zwei Veranstaltungstage. Mehr als 50.000 Partygäste haben die Veranstalter zählen dürfen. Die Disko-Oldie-Nacht ist damit zum Evergreen geworden. "Lasst uns noch einmal feiern", laden die "Staatlich geprüften Schallplattenunterhalter der DDR" ganz herzlich ein.

 BLICK ins Postfach? Abonniert unseren Newsletter!