"Game of Thrones": Wer erklimmt den Eisernen Thron?

Serien-Tipp Mit der achten und finalen Staffel geht die epische Saga zu Ende

Pierres Serien-Tipp

"Game of Thrones" kehrt endlich mit der achten Staffel und seinem großen Serienfinale auf die Bildschirme zurück. Die von Kritikern gelobte und kommerziell erfolgreiche Serie basiert auf der Romanreihe "Das Lied von Eis und Feuer" von George R. R. Martin, der ebenfalls an der Produktion mitwirkt.

Worum geht es in "Game of Thrones"?

Die Handlung ist in einer fiktiven Welt angesiedelt und spielt auf den Kontinenten Westeros und Essos. Die sieben Königreiche von Westeros ähneln dem europäischen Mittelalter und sind durch eine riesige Mauer von einem Gebiet des ewigen Winters im Norden abgeschirmt. Zwischen den mächtigen Adelshäusern des Reiches bauen sich Spannungen auf, die schließlich zum offenen Thronkampf führen. Der Winter bahnt sich an und es zeichnet sich im hohen Norden von Westeros, wo die Nachtwache an der Mauer die Königreiche schützen soll, eine Gefahr durch eine fremde Rasse ab. In Essos ist Daenerys Targaryen als Erbin der vor Jahren abgesetzten Königsfamilie von Westeros bestrebt, wieder an die Macht zu gelangen. Die komplexe Handlung umfasst zahlreiche Figuren und thematisiert unter anderem Politik und Machtkämpfe, Gesellschaftsverhältnisse, Kriege und Religionen. 

Warum sollte man "Game of Thrones" schauen?

Um mitreden zu können! Die Serie ist wohl eines der letzten kollektiven TV-Großereignisse, bei dem jede neue Folge von den Fans eifrig diskutiert wird. Dafür sorgen zahlreiche Wendungen inklusive unerwarteter Todesfälle. Zugegeben: Man braucht ein paar Folgen, um in die Thematik zu kommen. Wenn man aber erst einmal den Durchblick hat, wird man mit einer der besten Serien aller Zeiten belohnt, die auch von ihren hohen Schauwerten inklusive animierter Drachen, Schlachten und Nacktszenen lebt. Oft sind die Episoden sogar hochwertiger produziert als mancher Hollywood-Film - und für alle Fantasy- und Mittelalter-Fans ist "Game of Thrones" sowieso ein Muss! Ich bin ebenfalls Fan und vergebe 5 von 5 Dracheneiern. 

Wo kann man "Game of Thrones" sehen?

Staffel 1 bis 7 sind auf DVD sowie Blu-ray erhältlich und auf allen Streaming-Plattformen zum Kauf verfügbar. Bei Sky ist die Serie im Paket inbegriffen. Sky sorgt nun auch wieder für eine zeitnahe lineare Premiere der neuen Staffel in Deutschland. So läuft ab dem 15. April immer montags um 20.15 Uhr die jeweils neue Folge bei Sky Atlantic Thrones HD, einem eigenen Pop-up-Channel von Sky. Wer so lange nicht warten kann oder will, kann die Folge auch schon um 3 Uhr nachts via Sky Ticket, Sky Go und Sky Q auf Abruf sehen.