• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland

"Hurtigruten und Norwegen" am 18. März in Frankenberg

Eventtipp Ein Volker Wischnowski Film

Frankenberg. 

Eine Fahrt mit einem Schiff der Hurtigruten entlang der norwegischen Küste gilt als die schönste Seereise der Welt. Der Filmemacher Volker Wischnowski hat die Tour bei schönstem Sommerwetter in Norwegen unternommen und die Landschaft und das Licht in faszinierenden Filmaufnahmen festgehalten. Entstanden ist eine Dokumentation über die Schifffahrtsroute, die nicht nur das Leben an Bord, sondern auch viele der angebotenen Ausflüge und weitere großartige norwegische Impressionen zeigt. Der bildgewaltige Film besticht durch teils epische anmutende Sequenzen, Humor an den richtigen Stellen und den professionellen und authentischen Kommentar des Filmemachers. Am 18. März wird der Film "Hurtigruten und Norwegen" um 18 Uhr im Welt-Theater Frankenberg gezeigt. Der Filmemacher ist bei der Veranstaltung anwesend. Karten sind an der Abendkasse zum Preis von 13,50 € erhältlich. Karten können im Kino vorab reserviert werden.

Gewinnspiel

Blick verlost 2x2 Freikarten für das Event am 18. März. Einfach mitmachen und unser Memory lösen.

 

Hier könnt ihr beim Gewinnspiel mitmachen.

 BLICK ins Postfach? Abonniert unseren Newsletter!