• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Rudy Giovannini kommt nach Chemnitz

Konzert "Der Caruso der Berge" und das Showballet sind zu Gast

Chemnitz. 

Chemnitz. Das Jahr 2021 begann besser wie 2020. Viele Lockerungen brachten auch langsam wieder Schwung in die Kultur. Das merkte auch Rudy Giovannini, der dieses Jahr schon einige große Konzerte spielen konnte. Nun freut er sich riesig auf seine Freunde, so nennt der sympathische Südtiroler seine Fans.

Nachholkonzerte mit dem Showballet

In Chemnitz mussten 2020 schon 2 Konzerte ausfallen und auch im Frühjahr 2021 war es hier nicht möglich ein Konzert durchzuführen. Nun ist es aber soweit, denn am Samstag den 18.9.2021 findet das erste Nachholkonzert vom März 2021 satt. Beginn ist hier 17.00 Uhr und der Einlass ist 15.30 Uhr. Es erklingen Melodien aus Oper, Operette, Klassik und Schlager sowie Lieder aus seinem aktuellem Album. Wer Rudy kennt, weiß dass seine legendären Moderationen, gespickt mit viel Humor, Herzlichkeit aber auch Nachdenkliches, nicht fehlen werden. Auch das Showballett "Dance Company" aus Dresden ist mit dabei. Der Musiker und die Tänzerinnen arbeiten schon viele Jahre zusammen und werden gemeinsam die Besucher verzaubern.

Es gibt noch Karten in den VVK Stellen der Freien Presse, bei Eventim, bei den VVK der Theater Chemnitz und auch in der Stadthalle Chemnitz unter Tel. 0173-3721184.

Es gelten die aktuellen Regeln der Corona-Schutzverordnung.