• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland

Wie Künstler Tharandt sahen: Wanderung auf dem Tharandter Malerweg

Event Geführte Wanderung mit dem Titel "Tharandt von Künstlern gesehen"

Am Sonntag, dem 1. Mai, findet die 18. Führung auf dem "Tharandter Malerweg" unter dem Titel "Tharandt von Künstlern gesehen" statt. Die geführte Wanderung findet im Nationalen Geopark Sachsen Mitte statt. 

Auf über 100 Bildern, Grafiken und Kupferstichen haben namenhafte Künstler ihre Spuren hinterlassen. Auf dem Rundweg besteht die Möglichkeit, einige der Bilder von vor etwa 200 Jahren mit dem heutigen Zustand zu vergleichen und die Veränderungen wahrzunehmen. 

Anmeldung erforderlich

Der Treff ist um 9.30 Uhr am Bahnhof-Parkplatz in Tharandt. Die Strecke beträgt etwa fünf Kilometer und ist mittelschwer. Die Wanderung dauert zirka 3,5 Stunden. Die Veranstalter bitten darum, festes Schuhwerk und Wetterbekleidung mitzubringen. Der Umkostenbeitrag ist freiwillig. Anmelden kann man sich unter der Telefonnummer 035203 2530 oder über die Emailadresse moegel_bs@web.de.

 

 BLICK ins Postfach? Abonniert unseren Newsletter!