Großkontrolle des Leipziger Straßenverkehrs bis in die späten Abendstunden

Blaulicht 50 Beamte der Polizei im Einsatz

Leipzig. 

Leipzig. Am Donnerstag führt die Leipziger Polizei eine Großkontrolle des Straßenverkehrs durch. Etwa 50 Beamte der Leipziger Polizei sowie Kollegen aus Sachsen Anhalt und Niedersachsen führten auf dem Parkplatz der IHK am Goerdelerring selektive Verkehrskontrollen durch.

 

Kontrolle bis 22 Uhr

Schwerpunkt ist die Erkennung von Alkohol- und Drogensündern. Da die Kontrolle bis 22 Uhr geht, werden auch Besucher des Weihnachtsmarkts zur Kontrolle erwartet. Ein erstes Fazit der Polizei wird am Abend erwartet.

 

 BLICK ins Postfach? Abonniert unseren Newsletter!