• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland

Schwer verletzt: Motorradfahrer kollidiert mit Leitplanke

Blaulicht 20-Jähriger kam in Kurve von der Straße ab

Leipzig. 

Leipzig. Heute Morgen gegen 8 Uhr fuhr ein 20-jähriger Motorradfahrer die Kreisstraße 6501 aus Seifertshain kommend in Richtung Holzhausen. In einer langgestreckten Kurve kam er aus bisher ungeklärter Ursache von der Fahrbahn ab und stürzte gegen die Leitplanke. Dabei verletzter er sich schwerst.

Straße aktuell voll gesperrt

Er wurde mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus gebracht. Die Straße war für die Unfallaufnahme voll gesperrt. Neben Polizei und Rettungskräften kommt auch ein Gutachter der DEKRA zum Einsatz.

 BLICK ins Postfach? Abonniert unseren Newsletter!