2000 Euro für kreative Ideen

Förderung Sparkasse sucht Naturschutz-Konzepte

2000-euro-fuer-kreative-ideen
Foto: W. Josch

Freiberg. Der Mensch braucht die Natur, nicht umgedreht. Deshalb muss er sie gut behandeln, und dazu gehört, dass schon im frühen Alter Interesse geweckt und Kenntnisse vermittelt werden. Kinder für die Natur zu begeistern, wie auf unserem Foto, das ist das Anliegen der Sparkassen-Stiftung für Soziales und Umwelt, weshalb sie auch in diesem Jahr wieder kreative Projekte und Ideen im Bereich Umwelt und Naturschutz unterstützen möchte.

Ausgelobt sind zwei Preise, einer für ein Bildungskonzept zum Thema Umwelt, etwa von Kindertagesstätten oder Schulen, und einer für Vereine oder Bürger, die sich ehrenamtlich dafür engagieren. Bis zum 25. April läuft die Frist. Ausschreibungs- und Bewerbungsbogen sind im Internet unter www.sparkassenstiftungen-mittelsachsen.de zu finden. Eine Fachjury wird dann letztlich entscheiden und es stehen insgesamt 2.000 Euro Preisgeld bereit.



Bewerten Sie diesen Artikel:1 Bewertung abgegeben