• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

30-Jähriger kracht in Brand-Erbisdorf gegen Baum

Blaulicht B101 in Richtung Freiberg war kurzzeitig gesperrt

Brand-Erbisdorf. 

Brand-Erbisdorf. Am gestrigen Mittwochabend befuhr ein 30-jähriger Transporterfahrer gegen 21.30 Uhr die B101 in Richtung Freiberg. Der 30-Jährige kam in einer leichten Linkskurve bei schneebedecktem Asphalt nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte mit der Beifahrerseite gegen einen Baum.

Der Transporter stellte sich quer auf die Fahrbahn und war nicht mehr fahrbereit. Der Fahrer blieb unverletzt. Die Bundesstraße blieb für zirka zwei Stunden voll gesperrt.