30-jähriges Jubiläum: Verein Universitas im Bauernhaus lädt zur Fete

Jubiläum Hofambiente in Goßberg ist ein besonderer Natur-Kultur Ort für Veranstaltungen

Striegistal/Goßberg. 

Striegistal/Goßberg. Am nächsten Samstag, den 8. August, geht es in Goßberg hoch her. Denn dann feiert der Verein "Universitas im Bauernhaus Goßberg" (UiBG e.V.) sein 30-jähriges Jubiläum.

"Es ist ein guter Natur-, Lebens- und Erfahrungsort"

Ab 15 Uhr steigt das Hof-Fest "30 Jahre Uni im Bauernhaus Goßberg" in der Reichenbacher Straße 15. Und alle sind herzlich dazu eingeladen. Angesagt sind Swing-Music, Piano, brillante Songs zur Gitarre, Puppentheater und Japanisches Tuschezeichnen. Also ein Fest für alle Sinne.

Andreas Müller ist der Chef im Bauernhaus und er hatte vor 30 Jahren die Idee den UiBG e.V. zu gründen. Für ihn steht fest: "30 schöne, auch schwierige und bewegende Jahre sind wir im Bergdorf Goßberg am romantischen Striegistal nun schon präsent - es ist ein guter Natur-, Lebens- und Erfahrungsort."

Mit Hilfe von Öko-Gruppen, der Deutschen Bundesstiftung Umwelt sowie des B.U.N.D Sachsen erfolgte der Aufbau der ökologischen Bildungsstätte. Mittlerweile hat sich das Hofambiente zu einer Kunstmalerpalette gemausert und die Universitas ist ein besonderer Natur-Kultur Ort für Veranstaltungen im charmanten Ambiente. Natur & Umwelt, Bildung, Seminare, Feste, Feiern, Veranstaltungen, Musik, Kabarett und interessanten Menschen begegnen, ist hier Programm.

"30 Jahre wurden Bildungs- und künstlerische Veranstaltungen durchgeführt, damit der Bildungsauftrag unterstrichen und mit Leben gefüllt wird. Es ist ein sozial-ästhetisches Kunstwerk, weil so viele sich hier eingebracht haben. Die Wirkung des Vereines hat Menschen angezogen", so der Ex-Beatmusiker, Gästehausbetreiber, Handwerker und studierte Theologe Andreas Müller. Fünf Jahre hat er als Pfarrer gewirkt, dann kam der Ausstieg und die Idee, mit der Uni im Bauernhaus einen Bildungs- und Begegnungsort aufzubauen. Es lohnt sich, einfach vorbei zu kommen und ein außergewöhnliches Fest im ganz speziellen Flair zu erleben. Infos gibt's unter der Nummer 0176-80105138 und im Internet unter www.uni-im-bauernhaus.de.