Alljährliche Weihnachtsgeschenk-Aktion in Freiberg und Umgebung

Geschenke Weihnachten im Schuhkarton: Freiberger beteiligen sich an der jährlichen Aktion

Freiberg. 

Freiberg. Auch in diesem Jahr haben die Bürger in Freiberg und Umgebung wieder die Möglichkeit, Kindern in aller Welt, für die Weihnachtsgeschenke nicht selbstverständlich sind, eine Freude zu machen.

Mit Kleinigkeiten Mitmachen

Das Mitmachen ist ganz einfach. Ein Schuhkarton wird weihnachtlich beklebt und liebevoll befüllt mit Kleinigkeiten, die Kinder mögen. Selbstgemachtes darf gerne dabei sein , z. B. Mützen, Schals, Socken, Holzspielzeug, aber auch haltbare Süßigkeiten, Hygieneartikel, Schulmaterial und ein Wow-Geschenk wie eine Puppe oder ähnliches werden Kinderaugen leuchten lassen.

"Packparty" - Geschenke in Schuhkarton einpacken

Jeder kann auch seine Kinder und Enkel einbeziehen und z.B. eine "Packparty" organisieren. Auf dem Paket soll die Altersgruppe, für die die kleinen Geschenke bestimmt sind und "Junge oder Mädchen" vermerkt sein.

Abgabestellen

Den fertig gepackten Schuhkarton kann man zu folgenden Abgabestellen bringen:

• Evangelisch Freikirchliche Gemeinde Freiberg (Baptisten) / Chemnitzer Straße 41 am Sa 12.11. und So 13.11, 10 - 12 Uhr, Mo 14.11., 16 - 18 Uhr

• Marion Wittenberger / Trebrastrasse 12 von Mo - Fr 07.11. - 14.11. 17 - 20 Uhr

• Jakobi - Kirchgemeinde / Dresdner Str. 3 am Di 8.11., 15 - 18 Uhr, Do 10.11., 10 - 12 Uhr

• Agricola Apotheke / Bahnhofstr. 16/18 von Mo - Fr 8 - 12 Uhr und 13 - 18.30 Uhr, Sa. 8.30 - 12.00 Uhr.

Detaillierte Informationen erhalten Interessierte auf der Internetseite.

 

 BLICK ins Postfach? Abonniert unseren Newsletter!