Ben Waters live in Oederan

Konzert Beliebte Künstler kommt ins Oederaner Spital

ben-waters-live-in-oederan
Ben Waters spielt wieder im Spital. Foto: Veranstalter

Oederan. Ben Waters ist einer der Künstler, der immer wieder gern in Oederan auftritt. Wer ihn live erlebt, merkt schnell, dass da ein Vollblutmusiker von Weltruf sein Können am Instrument präsentiert. Seine CD "Boogie for Stu", 2011 gemeinsam mit den Rolling Stones zugunsten der Britischen Herzstiftung aufgenommen, wurde gleich zum Start die Nummer 1 in den britischen Rock'n Roll Charts. 2016 wurde Ben Waters in London zum besten Boogie Woogie Pianisten Europas gekürt, was ihn zu neuen Höchstleistungen motiviert.

Mit "Special Guest"

Sein Repertoire bietet eine Hommage an die Großen des Boogie Woogie wie Jerry Lee Lewis, Little Richard, Doctor John, Champion Jack Dupree und natürlich Fats Domino. Dazu gesellen sich Balladen aus eigener Feder sowie Zitate aus allen Genres, von Klassik, Jazz und Musical bis zu internationaler Folklore. So begeistert Ben Waters sein Publikum mit musikalischen Parodien wie etwa der Geschichte von Igor und seiner Balalaika, der in einem entlegenen Dorf in Russland beschließt, Rock'n Roll Star zu werden. Schließlich beweist er seine Kreativität in eigenen Arrangements und Kompositionen wie seinen Schwindel erregenden Boogie-Variationen über Dave Brubeck's "Take Five".

Bei seiner Deutschland-Tour 2018 begleitet ihn als "Special Guest" bei einigen Songs der Gitarrist Uli Spormann. Karten für das Konzert am 21. November, 19.30 Uhr im Saal der Volkskunstschule Oederan gibt es der Stadtinformation oder online unter www.oederan.de/veranstaltungen.