• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Bus brennt auf A72 bei Penig vollends aus

Feuerwehr Ursache ist wahrscheinlich ein technischer Defekt

Penig/ Niederfrohna. 

Penig/ Niederfrohna. Auf der A 72 zwischen Niederfrohna und Penig in Fahrtrichtung Leipzig brach gegen 6 Uhr ein Feuer in einem Bus aus. Durch den technischen Defekt geriet der Omnibus Setra in Flammen und brannte vollständig aus. Glücklicherweise befand sich im Bus nur der Fahrer, der unverletzt blieb. Die Kameraden der Feuerwehr bekämpften den Brand und anschließend wurde der Bus abgeschleppt. Der entstandene Sachschaden wird auf 42.000 Euro geschätzt.



Prospekte