Crash in Claußnitz - ein Verletzter

Unfall B 107 musste für zwei Stunden gesperrt werden

Foto: Harry Härtel

Claußnitz. Am Donnerstag ereignete sich in Claußnitz auf der Burgstädter Straße ein Verkehrsunfall. Beide Fahrtrichtungen mussten gesperrt werden. Ein PKW Audi fuhr aus bislang unbekannter Ursache auf einem Parkenden PKW Mercedes auf und beschädigte einen im Gegenverkehr befindlichen Kleintransporter (Typ unbekannt), die B107 war für ca. 2 Stunden gesperrt. Der Audifahrer wurde leicht verletzt.