• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen
Corona-News

Das Herz wird nicht dement

Einladung In den Seniorenheimen Freiberg gibt es viele Informationen zur Krankheit

Die Seniorenheime Freiberg laden am Montag, dem 21. September, zum 6. Freiberger Alzheimertag in das Haus Johannishof an der Chemnitzer Straße 64 ein. Um 15 Uhr hält dort im neu gestalteten Speisesaal die Neurologin Mareike Nöbel einen Vortrag unter der Überschrift "Das Herz wird nicht dement". Eine Voranmeldung wird erbeten unter der Rufnummer 03731/794519. Dazu informieren Einrichtungen wie die Diakonie, das Mehrgenerationenhaus, die AOK und eine Ergotherapie über dieses Thema, bei dem viele Angehörige und Betroffene sich noch scheuen, offen darüber zu sprechen und Behandlungen zu akzeptieren. "Es soll dabei geholfen werden, über diesen Schatten zu springen", sagt Ricarda Gülzow, Leiterin des Sozialdienstes und gemeinsam mit Petra-Gabriele Bruha aktiv in der Selbsthilfegruppe Demenz, welche sich regelmäßig im Haus Johannishof trifft. "Es ist wichtig, zu akzeptieren, dass es eine Krankheit ist", so Gülzow weiter. Beratung und Gespräche helfen dabei, sich zu öffnen und sich dem Problem zu stellen. Beim Alzheimertag am Montag ist eine gute Gelegenheit dazu.



Prospekte