David Storl in Bestform

Sport Kugelstoß-Weltmeister räumt bei den Deutschen Hallenmeisterschaften ab

david-storl-in-bestform
Foto: Andrea Funke

David Storl wurde 2011 bei den Weltmeisterschaften im südkoreanischen Daegu als erster Deutscher Kugelstoß-Weltmeister und stieg damit in die Weltspitze auf. Bei dem kürzlich ausgetragenen Rochlitzer Kugelstoßmeeting in seiner Heimatstadt gelang dem frisch gebackenen Papa ein Superstoß mit 21,37 Meter, Weltjahresbestleistung und Meeting-Rekord. Der Sachse hatte aber wenig Zeit zum Ausruhen, denn letzte Woche startete der gebürtige Döhlener, der jetzt beim SC DHfK Leipzig trainiert, bei den Deutschen Hallenmeisterschaften in Leipzig. Den Titel holte sich David Storl dort mit 20,98 Metern. Jetzt befindet er sich in Vorbereitung auf die im März stattfindende Europameisterschaft in Belgrad im Trainingslager. Seine Rochlitzer Fans drücken ihm auf jeden Fall die Daumen.