Der Weihnachtsmann ist unterwegs

Advent Vorweihnachtszeit beginnt mit Pyramidenfesten in den Leubsdorfer Ortsteilen

Am Wochenende wird auch in allen Leubsdorfer Ortsteilen in die Adventszeit gestartet. Den Auftakt gibt es am Sonnabend mit dem Pyramidenfest in Leubsdorf und dem Schwibbogenfest in Marbach. Beginn ist jeweils 15 Uhr. In Leubsdorf bläst der einheimische Posaunenchor Advents- und Weihnachtslieder, in Marbach übernehmen das die Erdmannsdorfer Posaunisten.

Am 2. Dezember folgen die anderen Ortsteile. In Hammerleubsdorf erklingen weihnachtliche Melodien ab 15 Uhr an der Pyramide. Zur gleichen Zeit wird in Hohenfichte das Figurenspiel in Bewegung gesetzt. Für Adventsstimmung sorgen der Posaunenchor Augustusburg/Hohenfichte und die Mädchen und Jungen aus dem Kinderhaus "Kunterbunt" mit ihrem Programm. Es werden Pferdekutschfahrten und Ponyreiten angeboten. Neben anderen Leckereien dürfen sich die Gäste auch auf eine Scheibe vom Riesenstollen aus der Bäckerei Rhiza freuen.

In Schellenberg werden die Gäste des Pyramidenfestes ab 14.30 Uhr vorm Rathaus willkommen geheißen. Das Programm gestalten ab 15 Uhr gestalten die Fuchsberger Musikanten aus Großwaltersdorf, der Kirchenchor Schellenberg und Kinder aus der Grundschule Leubsdorf. Selbstverständlich wird überall für Leib und Seele mit Glühwein, Bratwurst und vielem mehr gesorgt. Natürlich wird überall auch der Weihnachtsmann erwartet, der in Marbach erneut mit einem Ponygespann anreisen wird.