Freiberg putzt sich heraus

Frühling Bei Sonnenschein wurden Parks und Wege auf Vordermann gebracht

freiberg-putzt-sich-heraus
Foto: Wieland Josch

Freiberg. Wahrscheinlich waren nur die wenigsten Teilnehmer am Freiberger Frühjahrsputz unglücklich darüber, dass er sich vom 24. März auf den 7. April verschoben hatte. Zum ersten Termin herrschten einfach zu kalte Temperaturen. Nun war die Sonne ein freundlicher Begleiter. Wie auf unserem Foto, welches im Rosengarten des Freiberger Tierparks entstand, wurde an vielen Orten der Stadt dafür gesorgt, dass der Winterschmutz verschwand.

Mitmachen hat sich gelohnt

Am Tierpark packten Mitarbeiter der Stadtverwaltung, des Landratsamtes, der Freiberger Agenda und natürlich des Tierparks selbst kräftig mit an, dass das alte Laub ebenso verschwand wie anderer Müll. Eine Belohnung gab es anschließend auch. Die Freiberger Feuerwehr spendierte ein Grillfest, Getränke kamen von Schneider & Berger und der Eventservice W&W steuerte Sitzbänke und Tische bei.