Gewerbeverein lädt zur Messe

Wirtschaft Bisher sind über 30 Aussteller angemeldet

gewerbeverein-laedt-zur-messe
Das Berufsschulzentrum ist am Wochenende Gastgeber für die 6. Gewerbeschau. Foto: Andrea Funke

Rochlitz. Zum 6. Mal veranstaltet der Gewerbeverein Rochlitz mit Unterstützung der Stadtverwaltung eine Gewerbeschau im und am Beruflichen Schulzentrum (BSZ). Der aktuelle Stand der Anmeldungen liegt bei 31 Ausstellern. Das sind weniger als vor drei Jahren. Ein Grund dafür dürfte die zeitgleich stattfindende Jugendweihe sein. Die Wirtschaftsschau bietet allen Teilnehmern Gelegenheit, Leistungen und ihre Produkte den Besuchern zu präsentieren auch freie Lehrlingsstellen werden sicher ein Gesprächsthema sein. Am Samstag, den 1. April geht es 10 Uhr los. Während die meisten Aussteller im BSZ untergebracht sind, präsentieren sich vier Autohäuser auf dem Vorplatz.

Vielfältiges Programm für Groß und Klein

Zum ersten Mal ist außerdem die Firma Liftec aus Hartmannsdorf mit dabei und bringt einen großen Arbeitskran mit. Bei gutem Wetter können Besucher die Aussicht aus 35 Metern Höhe genießen. Von 13 bis 16 Uhr gibt es eine Kinderbetreuung durch den DRK Kindergarten "Die kleinen Strolche" und das BSZ. 13.30 Uhr treten die Line-Dancer Rochlitz auf und danach die Karate-Abteilung. Gegen 15.30 Uhr wird der Förderverein Big Familiy und die Schüler der Musikschule Fröhlich für musikalische Unterhaltung sorgen.

Am Sonntag startet 10 Uhr der kommunalpolitische Frühschoppen mit den Bürgermeistern der Verwaltungsgemeinschaft. Die Kinderbetreuung übernehmen diesmal der Sankt Nikolausverein und das BSZ. Am Nachmittag sorgen die Red Stones sowie eine Modenschau für Unterhaltung. 16 Uhr werden die Gewinner der Tombola bekannt gegeben. Der Hauptpreis ist ein Wellness Wochenende. Auch drei Oldtimermotorräder werden zu sehen sein, die bringt DJ Florian Kirsche zur Messe mit.