window.dataLayer.push({ event: 'cmp_allow_fb', cmp_allow_status: false });
  • Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen
Corona-News
Chemnitz

Große BLICK-Mitmachaktion: Wer wird für unsere Schausteller kreativ?

Wettbewerb Sachsenlotto und BLICK suchen Menschen, die kunstvoll einen Hänger gestalten können

Region. 

Region. Endlich mal so richtig schön kreativ werden! Und das Ergebnis ist dann in ganz Südwestsachsen zu sehen. Wie das geht? Sachsenlotto, BLICK und "Freie Presse" machen es möglich. Gemeinsam unterstützen die drei Partner aktuell eine Kooperation zwischen der sächsischen Lottogesellschaft und dem Mittelsächsischen Schaustellerverband. Im Zuge dieser Zusammenarbeit können die Rummelmacher nun einen neuen Anhänger benutzen. Er steht ihnen zur Verfügung, um Volksfest-Zubehör wie Wasseruhrengehäuse, Zäune oder andere Technik von Rummel zu Rummel zu transportieren. "Bisher waren wir dabei auf Speditionen angewiesen", so Schausteller Klaus Illgen. "Wir sparen eine Menge Geld, wenn wir die Fahrten allein koordinieren können." Und Geldsparen müssen die Schausteller derzeit so straff wie nie. Zu viele Feste mussten in den vergangenen Monaten wegen Corona abgesagt werden. Zum zweiten Mal in Folge fallen aktuell die Weihnachtsmärkte in der Region aus, die traditionell von den Schaustellern mitbetrieben werden.

Anhänger wurde an die Schausteller übergeben

Der Anhänger, um den es nun geht, kam vor wenigen Tagen beim Mittelsächsischen Schaustellerverband vorgefahren. Doch noch ist er blütenweiß. Für Menschen, die das Leben für die Bevölkerung so schön bunt machen wie die Schausteller, ist diese Farbgestaltung viel zu langweilig. Deshalb werden nun Menschen gesucht, die mit Kreativität und Spaß den Anhänger zu einem Aufsehen erregenden Gefährt machen können. Der Fantasie sind dabei keine Grenzen gesetzt. Grafik oder Malerei, Computerkunst oder witzige Drucke - all das kann den Anhänger künftig zum Hingucker machen. Einzige Bedingung: Die Teilnehmenden müssen älter als 18 Jahre sein.

Jury entscheidet über Gestaltung

Eine Jury mit Vertretern von Sachsenlotto, vom Verlag und weiteren Aktionspartnern, entscheidet über die spätere Gestaltung. Preisgelder gibt es auch: Der Sieger bekommt 1000 Euro. Für den zweitplatzierten Entwurf gibt es einen 250-Euro-Gutschein von Globus. Als dritter Preis winken noch einmal 150 Euro für das Einkaufsvergnügen in dem Chemnitzer Markt im Neefepark. Die Einreichungsfrist wurde extra verlängert. Entwürfe können bis 4. Dezember 2021 im pdf-Format an die E-Mail kreativ@cvd-mediengruppe.de gesendet werden.