• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Heimatverein mit neuer Chefin

Wahlen Josefine Müller übernimmt das Zepter

Rochlitz. 

Der Heimat- und Verkehrsverein "Rochlitzer Muldental" (HHV) hat einen neuen Vorstand. Auf der Mitgliederversammlung im Landgasthof Sörnzig wurde Josefine Müller, Mitarbeiterin im Hauptamt Burgstädt gewählt. Ihre 1. Vertreterin ist Angela Schubert, Geschäftsführerin der Naturschutzstation Weiditz. Weitere Vertreter sind Frank Dehne, Oberbürgermeister der Stadt Rochlitz, Dietmar Friedemann, Geschäftsführer Partyservice, Cornelia Quaas, Leiterin Bauamt der Stadt Penig sowie Johannes Voigt, Bürgermeister der Gemeinde Königshain-Wiederau. Seit der Förderperide 2007-2013 arbeitet der HHV gemeinsam mit dem Fremdenverkehrsverband Kohrener Land zusammen und tritt als "Land des roten Porphyr" auf. Die neue Förderperiode hat begonnen und bietet jede Menge Chancen bis 2020 für alle.



Prospekte