• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

"Ich wollt, ich wär' mein Hund . . ."

Konzert Liedermacher Ludwig Müller mit einer Hommage an Reinhard Mey im Schlosspark

Lichtenwalde. 

Der beliebte Liedermacher und Chansonnier Ludwig Müller gastiert mit seinem Reinhard Mey-Abend am 31. Mai ab 20 Uhr im Park des Schlosses Lichtenwalde. Sein feinsinniges, humorvolles Programm unter dem Titel "Es gibt Tage, da wollt ich, ich wär' mein Hund" ist eine Hommage an den bedeutenden deutschen Liedermacher Reinhard Mey. Auch Ludwig Müller singt zur Gitarre über all die kleinen Missgeschicke und Begebenheiten des Lebens, die wohl jeden in ähnlicher Form schon widerfahren sind. Er träumt mit seinen Gäste "über den Wolken" zu sein, mit Artgenossen den Baumarkt zu inspizieren, oder einfach mit Frau, Kindern und Freunden so manch schöne oder kurioses Erlebnis zu haben.

Karten gibt es in der Tourist-Information Lichtenwalde und an der Kasse am Park und der Gaststätte des Schlossparks.