Kreuzungs-Crash bei Ottendorf - Eine Person verletzt

Kollision Der Unfallhergang ist noch unklar

Ottendorf. 

Ottendorf. Auf der S 200 Abzweig Ottendorf kam es am Samstag gegen 9 Uhr zu einem Kreuzungscrash. Bei beiden Fahrzeugen, einem Pkw Skoda und einem Pkw VW Polo, liegt ein Totalschaden vor.

Bei dem Unfall wurde eine Person verletzt und ins Krankenhaus eingeliefert. Der genaue Unfallhergang ist derzeit noch unklar, jedoch ist die Stelle ein Unfallschwerpunkt. Die S 200 wurde zur Bergung der Fahrzeuge kurrzeitig gesperrt.