Pkw fuhr auf Fahrrad auf

Auffahrunfall 17-jähriger verletzt

pkw-fuhr-auf-fahrrad-auf
Foto: connel_design - Fotolia

Altmittweida. Am späten Freitagabend, befuhr eine 88-Jährige mit ihrem Peugeot die S200 aus Richtung Chemnitz in Richtung Mittweida. Circa 400 Meter vor dem Ortseingang Altmittweida fuhr die Peugeot-Fahrerin auf einen vorausfahrenden 17-jährigen Fahrradfahrer auf. Der 17-Jährige stürzte und wurde leicht verletzt. Nach ambulanter Behandlung konnte er seine Fahrt fortsetzen. Der Gesamtsachschaden wird auf 1 600 Euro geschätzt.