window.dataLayer.push({ event: 'cmp_allow_fb', cmp_allow_status: false });
  • Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen
Erzgebirge

Polizist außer Dienst stoppt Promillefahrt in Oederan

Blaulicht Ein Atemalkoholtest bei der Frau ergab 2,64 Promille

Oederan. 

Oederan. Einem 35-jährigen Polizist außer Dienst, der am Samstag mit seinem Motorrad unterwegs war, fiel auf der B173 gegen 22.20 Uhr ein PKW Suzuki mit ungewöhnlicher Fahrweise auf. So war das Auto unter anderem in Schlangenlinien unterwegs und geriet mehrfach aus der Fahrspur. In der Freiberger Straße konnte der 35-Jährige das Fahrzeug stoppen und gab sich als Polizeibeamter zu erkennen. Hinzugezogene Unterstützungskräfte führten einen Atemalkoholtest mit der 36-jährigen Fahrerin durch, der ein Ergebnis von 2,64 Promille zeigte. Gegen die Frau wird nun wegen des Verdachts der Trunkenheit im Verkehr ermittelt. Ihr Führerschein wurde einbehalten.