Saisonstart auf der Seebühne Kriebstein

Kultur Am 3. Juni beginnen die Vorführungen

Foto: Andrea Funke

Kriebstein. Auf der Seebühne Kriebstein laufen die Vorbereitungen auf Hochtouren. Die ersten Vorführungen beginnen am 3. Juni. Das Mittelsächsische Theater startet in die Saison mit dem Theaterzirkus von Pavel Kohout "Der kleine August". Ein paar Akteure stellten sich heute auf Sachsens einziger Seebühne schon mal vor.

Auch Schauspieler vom Musical "Hello Dolly" waren mit dabei. Das Musical von Jerry Hermann erlebte im letzten Jahr so eine große Nachfrage, so dass es in diesem Jahr ab 17. Juni bis 27. Juni sechs Mal aufgeführt wird.

Freunde der Operette können sich auf den "Vogelhändler" von Carl Zeller freuen. Acht Vorstellungen wird es nach zweijähriger Pause geben, danach wird diese Operette sowie "Hello Dolly" aus dem Spielplan genommen.