Schulen können Förderung nutzen

Angebot Stiftung fördert Besuche von regionalen Kultureinrichtungen

Rochlitz . Ab sofort haben Schulklassen der Region, die Chance, sich eine Porphyrführung auf dem Rochlitzer Berg fördern zu lassen. Die Erlebnisführung "Aus dem Leben der Steinmetze" ist ganz neu im Angebotskatalog des Kinder- und Jugendprojektes der Sparkassen-Stiftung für Soziales und Umwelt. "Wir freuen uns sehr, dass wir erstmals Teil des Projektes sind", sagt Jana Uhlmann, Geschäftsführerin vom Heimat- und Verkehrsverein "Rochlitzer Muldental".

Selbst zur Hand gehen

Bei einem 1,5-stündigen Besuch auf dem Rochlitzer Berg erfahren die Schüler wie die Steinmetze früher ganz schön schuften mussten, um den Porphyr abzubauen. Außerdem können alte Steinmetzwerkzeuge einmal selbst ausprobiert werden. Beim Besuch des Porphyrlehrpfades erfährt man zudem auch viel Wissenswertes so beispielsweise wo einst die Gäste des Berges bewirtet wurden und welche berühmten Persönlichkeiten ihn besuchten.

Die neuen Angebote zur Initiative "Wir fördern Bildung." der Sparkassen-Stiftungen Mittelsachsen sind erstmals in einem Katalog zusammengefasst und so auf einen Blick ersichtlich. Interessierte Schulen und Kindereinrichtungen können sich ab sofort bewerben. Die Sparkassen-Stiftung finanziert die Fahrt- und Eintrittskosten sowie die pädagogische Betreuung vor Ort. Das Projekt ist limitiert. Im Jahr 2019 sind unter anderem diese Kultureinrichtungen die Projektpartner der Sparkassen-Stiftung: Schloss Augustusburg, Historische Weberei Tannenhauer Braunsdorf, Dorfmuseum Gahlenz, Schloss und Park Lichtenwalde, Fahrzeugmuseum Frankenberg, Gellert-Museum Hainichen, Schillinghaus Mittweida, Burg Kriebstein, Schloss Rochlitz, Heimat- und Verkehrsvereins "Rochlitzer Muldental", Schloss Rochsburg, Mittelalterliche Bergstadt Bleiberg Sachsenburg und das Museum für Volksarchitektur und bäuerliche Kultur Schwarzbach.

Das Projekt begeistert jährlich rund 2.000 Schüler aus den regionalen Grund-, Förder- und Oberschulen sowie Gymnasien. Seit Projektbeginn konnte in rund 38.000 Museumserlebnissen Unterricht zum Anfassen für Kinder und Jugendliche unterstützt werden. Seit über 15 Jahren engagiert sich die Sparkassen-Stiftung dafür, Kindern und Jugendlichen die Kultureinrichtungen der Region zu zeigen.