Technikbereich in Flammen: Brandursache unklar

Einsatz Der Sachschaden beträgt rund mehrere tausend Euro

technikbereich-in-flammen-brandursache-unklar
Foto: Haertelpress

Freiberg. Im Technikbereich eines Gebäudes in der Straße Am Bahnhof in Freiberg ist am Mittwoch gegen 14.30 Uhr ein Brand ausgebrochen. Einsatzkräfte der Feuerwehr konnten die Flammen jedoch löschen.

Wegen Verdachts auf eine Rauchgasvergiftung wurde eine 45-jährige Mitarbeiterin ins Krankenhaus gebracht. Der entstandene Sachschaden beläuft sich nach Schätzungen auf mehrere tausend Euro. Die Brandursache ist derzeit noch unklar, die Polizei ermittelt.