Traditionssingen im Advent

Weihnachten Chormusik, die Brücken schlägt

traditionssingen-im-advent
Foto: Getty Images/iStockphoto/Victoria Kotov

Oberbobritzsch. Eine der schönsten und besten Traditionen zur Weihnachtszeit ist das gemeinsame Singen. Kaum etwas stimmt besser und besinnlicher auf die kommenden Tage ein. Und deshalb dürften viele darüber erfreut sein, dass auch in diesem Jahr wieder zum Adventssingen in den Saal des Gasthofes "Erbgericht" in Oberbobritzsch eingeladen wird.

Der veranstaltende "Bobritzschtaler Männerchor" steht dann wieder gemeinsam mit dem Gesangsverein "Liedertafel" aus Kleinbobritzsch auf der Bühne. "Singen schlägt Brücken - Chormusik verbindet", ist das Motto am Sonntag, den 17. Dezember um 13.30 Uhr.

Bärbel Weichelt führt wieder durch das Programm, die musikalische Leitung haben Uta Liebscher und Andreas Müller. Und man darf annehmen, dass das Publikum bei den meisten der Lieder mal laut, mal leise mitsingt. So ist der Advent am schönsten.