Vermisste 15-Jährige in Flöha gefunden

Polizei Jennifer S. wurde seit dem 3. September vermisst

Flöha/Chemnitz. 

Die Polizei sucht nach der vermissten 15-jährigen Jennifer S., die am Abend des 3. September ihr Wohnumfeld in der Dr.-Theodor-Neubauer-Straße in Flöha verlassen hat. Laut Polizeibericht ist aktuell nicht davon auszugehen, dass der 15-Jährigen etwas zugestoßen ist. Möglicherweise hält sie sich in Chemnitz auf, da sie dort Bezugspunkte hat. Zeugen gaben an, Jennifer S. am 13. September am Chemnitzer Schlossteich gesehen zu haben.

Jennifer S. ist etwa 1,65 Meter groß, schlank und hat dunkelbraun-rote, lange Haare. Die Kleidung, die die Vermisste zum Zeitpunkt ihres Verschwindens trug, liegen keine Angaben vor. Hinweise zum derzeitigen Aufenthaltsort der Jugendlichen nimmt das Polizeirevier Mittweida unter 03727 9800 entgegen.

Update am 17. September: Laut Polizeiinformationen ist das Mädchen heute Nachmittag nach einem Zeugenhinweis in Flöha aufgegriffen worden. Wo sie sich in den vergangenen Tagen aufgehalten hat, ist noch nicht bekannt.