Vollsperrung in Flöhaer Wohngebiet

Sattelgut Ab 22. Juni kommt es zur Vollsperrung wegen Straßenbaus

Flöha. 

Flöha. Anlieger und Kraftfahrer müssen sich in Flöha darauf einrichten, dass im Neubaugebiet "Sattelgut" gebaut wird. Wie die Stadtverwaltung mitteilte, beginnt am Montag, den 22. Juni, die Instandsetzung der Dr.-Kurt-Fischer-Straße. Der Auftrag wird von der Chemnitzer Verkehrsbau GmbH durchgeführt. Dabei ist unter anderem vorgesehen, bis September die Fahrbahn zu verbreitern, den Fußweg zu versetzen sowie den Kurvenradius insbesondere für den Busverkehr zu vergrößern. Damit wird auch die Voraussetzung geschaffen, diesen Abschnitt bei Beginn der Brückenbauarbeiten auf der B 180 in Flöha aus Umleitungsstrecke zu nutzen. Während der Bauarbeiten auf der Fischer-Straße wird es im Bereich zwischen "Fritz-Heckert-Straße" und der Straße "Zur Baumwolle" zu einer Vollsperrung kommen. Eine Umleitung ist ausgeschildert. Für die Erreichbarkeit des Parkplatzes Theodor-Neubauer-Straße 12-22 wird eine provisorische Fahrbahn errichtet. Die Zufahrt für Anlieger der Dr.-Kurt-Fischer-Straße, Hausnummer 1a bis Hausnummer 17, so wie Rettungs- und Entsorgungsfahrzeuge werde gewährleistet, wobei es zu Einschränkungen kommen könne.