Zwei Verletzte bei schwerem Unfall in Freiberg

Polizei VW Polo kollidiert mit Motorrad auf der B173

Foto: Marcel Schlenkrich

Freiberg. Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Dienstagnachmittag gegen 15.45 Uhr in Freiberg auf der B173 Dresdner Straße Ecke Peter-Schmoll-Straße.

Eine 72 Jährige VW Polo Fahrerin wollte von der Dresdner Straße nach links in die Peter-Schmoll-Straße abbiegen, dabei kollidierte sie im Gegenverkehr mit einer 32 Jähriger Motorradfahrerin. Die Motorradfahrerin wurde schwer verletzt ins Krankenhaus geflogen. Die 72-jährige Fahrerin kam ebenfalls verletzt in Krankenhaus.

Die Bundesstraße musste wegen den Hubschraubereinsatz für ca. eine halbe Stunde gesperrt werden. Die Feuerwehr Freiberg war mit vier Mann und einem Fahrzeug vor Ort. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 10.000 €.