• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen
Chemnitz

Fitnessvideos: 81-Jährige wird zum Internetstar

Sport Erika Rischko begeistert mehrere Millionen Menschen

Langenfeld. 

Langenfeld. Sie begeistert mit ihren Fitness-Clips mehrere Millionen Menschen: Selbst der Sänger Jason Derulo hat schon eines ihrer Fitness-Videos gelikt und kommentiert. Erika Rischko, eine 81-jährige Langenfelderin, entzückt die Internet-Gemeinde und Fitness-Freunde auf der ganzen Welt. Ihre besten Videos wurden knapp zehn Millionen mal geklickt.

Wie alles begann

Mit 50 Jahren startete die heute 81-Jährige mit dem Sport. Im Februar 2020 lud sie ihr erstes Fitness-Video auf Instagram hoch. Laut Erika war dies eher für die eigene Familie, Verwandte und Freunde gedacht. Aber schon zu der Zeit wurden andere Nutzer auf sie aufmerksam. Kurze Zeit später begann sie auch die App Tik Tok für die Veröffentlichung ihrer Videos zu nutzen.

50 Kilogramm schwere Hantelscheiben

Die Rentnerin macht Unterarmstütz mit 50 Kilogramm schweren Hantelscheiben, Handstand, Sit-ups und Krafttraining mit dem Schlingentrainer und das trotz zwei künstlicher Kniescheiben und versteifter Lendenwirbelsäule. Mittlerweile dreht Erika gemeinsam mit ihrem Ehemann auch Tanzvideos auf Tik Tok. Die Inspiration dafür bekommt sie bei anderen Tik Tokern.

Ihre Botschaft: Mehr Sport treiben

Die 81-Jährige bezeichnet sich als Fitnessjunkie. Sie möchte vor allem ältere Menschen motivieren, sich körperlich mehr zu betätigen. Das helfe der Gesundheit. Auf Tik Tok findet man Erika Rischko unter dem Namen @erikarischko. Auf Instagram heißt sie erikarischko.



Prospekte