Achtung! In Dresden sind Trickbetrüger unterwegs

Trickbetrüger Gestern riefen Unbekannte bei älteren Personen an und offerierten Geldgewinne in Höhe von rund 48.000 Euro.

Dresden. 

Dresden. Aktuell sind in Dresden wieder Trickbetrüger aktiv. Dabei versuchen die Täter mit dem sogenannten Gewinnversprechen ältere Menschen um ihr Erspartes zu bringen.

 

Gestern riefen Unbekannte bei einem 77-Jährigen aus Mockritz sowie einer 82-Jährigen aus der Seevorstadt an und offerierten Geldgewinne in Höhe von rund 48.000 Euro. Gleichzeitig forderten die Täter jedoch eine Gebühr in Höhe von jeweils 500 Euro. Diese sollten die Angerufenen in Form von Internetgutscheinen begleichen.

 

Die Dresdner Senioren erkannten die Betrugsmasche und verständigten die Polizei. Ein finanzieller Schaden trat nicht ein.