Brutaler Einbruch in Riesa: Kupferrohre gestohlen

Polizei Täter schlugen Kellerfenster ein und brachen mehrere Türen auf

Riesa. 

Riesa. Unbekannte haben in der Nacht von Mittwoch zu Donnerstag, von 14 Uhr bis 13 Uhr, unter anderem Kupferrohre aus einem leerstehenden Haus an der Heinz-Steyer-Straße gestohlen.

Die Täter schlugen ein Kellerfenster ein und durchsuchten das Gebäude. Im Inneren brachen sie mehrere Türen auf und entwendeten aus verschiedenen Etagen Armaturen und Rohre im Gesamtwert von rund 5.000 Euro. Der Sachschaden wurde auf rund 1.000 Euro beziffert.