• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland

Mopedfahrer bei Unfall auf B169 schwer verletzt

Blaulicht Unfallursache wird ermittelt

Riesa. 

Riesa. Am gestrigen Dienstagmorgen ereignete sich ein Verkehrsunfall auf der B169. Ein 62-Jähriger war mit einem Moped der Marke Znen in Richtung Zeithain unterwegs.

Opel Astra erfasste Mopedfahrer

Der Mopedfahrer wurde von einem Opel Astra erfasst, der in dieselbe Richtung unterwegs war. Der 62-Jährige verletzte sich schwer und kam in ein Krankenhaus. Der 19-jährige Fahrer des Opel Astra blieb unverletzt. Es entstand ein Sachschaden von rund 6.000 Euro. Die Polizei ermittelt zur Unfallursache.

 BLICK ins Postfach? Abonniert unseren Newsletter!