• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Werden die Winterferien in diesem Jahr gestrichen?

Corona Sächsische Regierung will Osterferien dafür verlängern

Sachsen. 

Sachsen. Medienberichten zufolge plant Sachsen aufgrund der Coronapandemie die Winterferien komplett zu streichen. Um den Schülern einen Ausgleich zu gewähren, sollen stattdessen die Osterferien verlängert werden auf insgesamt zwei Wochen. Die endgültige Entscheidung würde das Kabinett am Dienstag treffen, so laut Bericht der Freien Presse. Die Landesregierung begründe den Entschluss damit, dass die Schüler möglichst schnell wieder direkt unterrichtet werden sollen. Durch die zwei zusätzlichen Ferientage vor Weihnachten würde kein Nachteil für die Schüler entstehen, argumentierte die Regierung im Zeitungsbericht.