• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland

28. Bürgerfest vom 1. bis 3. Oktober in Reichenbach

Aktuell Theater, Musik und großes Kinderparadies

Reichenbach. 

Reichenbach. Nach zwei Jahren Pause ist es wieder zurück - das Bürgerfest in Reichenbach. Das Fest wird in diesem Jahr durch das Theaterfestival "Impuls" ab dem 29. September im Neuberinhaus sowie Rock am Markt mit "Blind Date" am 1. Oktober im Festzelt erweitert.

Buntes Programm geplant

Wie in den Jahren zuvor wird für die Besucher am 2. und 3. Oktober ein buntes Programm mit vielen Höhepunkten in der Reichenbacher Innenstadt geboten. Neben Highlights wie Spur 13, Gerhard Schöne, Alles Rot oder The Beefees präsentieren sich Vereine, Bands und Solisten aus der Region. Ein Höhepunkt ist das Musikalische Feuerwerk am Sonntag um 22 Uhr.

Am 2. Oktober öffnen die Reichenbacher Geschäfte zum verkaufsoffenen Sonntag. Um 15 Uhr spielt Gerhard Schöne bei Kaffee und Kuchen im Festzelt auf dem Marktplatz ein Kinder- und Familienprogramm, parallel dazu beginnt um 16 Uhr die Aufführung des Kinder- und Jugendtheaters auf dem Postplatz, bevor am Abend Spur 13 und die Silly-Tribute-Band Alles Rot die Reichenbacher zum Tanzen einladen.

Am 3. Oktober feiert der Musikverein Mylau-Reichenbach mit Gästen und Blasmusik sein 30-jähriges Jubiläum. Auf der Bahnhofstraße präsentieren sich Feuerwehr, Polizei, THW und DRK. Bis 17 Uhr gibt es Programm auf drei Bühnen von und für Kinder und Familien, bevor The Beefees aus Leipzig mit Rock´n Roll sowie Monroe Project mit echten Rock-Klassikern das 28. Bürgerfest ausklingen lassen.

Theater, Musik und großes Kinderparadies

Der Trinitiatispark verwandelt sich mit Hüpfburgen, Bastel- und Geschicklichkeitsstationen, Ponyreiten und vielem mehr an beiden Tagen in ein Kinderparadies. Ausführliche Informationen gibt es auf der Homepage der Stadt: www.reichenbach-vogtland.

 BLICK ins Postfach? Abonniert unseren Newsletter!