• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Autofahrerin missachtet Vorfahrt: Zwei verletzte Personen in Auerbach

blaulicht Drei PKW in Unfall verwickelt

Auerbach. 

Auerbach. Am Donnerstagabend kam es in Auerbach zu einem Verkehrsunfall mit hohem Sachschaden. Eine Opel-Fahrerin wollte mit ihrem Fahrzeug bei Rot mit grünem Pfeil nach rechts auf die Albert-Schweizer-Straße abbiegen und krachte in dem vorfahrtsberechtigten BMW-Fahrer, dieser versuchte noch auszuweichen und krachte in einen entgegenkommenden Skoda.

Kameraden sichern die Unfallstelle ab

Die Auerbacher Feuerwehr musste die Unfallstelle absichern, Betriebsmittel binden und stellten den Brandschutz. Durch uneinsichtige Autofahrer, die durch die Absperrung fahren wollten, wurden die Kameraden mehrfach gestört. Ein Autofahrer filmte mit seinem Handy die Unfallstelle, ein Polizist verwarnte diesen und ließ vor Ort die Aufnahmen löschen. Zwei Personen wurden bei dem Unfall verletzt.

 BLICK ins Postfach? Abonniert unseren Newsletter!