• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Ein Hoch auf vogtländische Traditionen!

Tradition Trachtentanzgruppe vom Vogtländischen Kulturverein Weischlitz ist gefragt

Vogtland. 

Vogtland. Mit dem Herbstanfang kommt wieder mehr Farbe ins Spiel. Vogtlandweit sind Kirmes- und Erntedankfeste angekündigt. Heimatverbunden fühlt sich auch die Trachtentanzgruppe vom Vogtländischen Kulturverein Weischlitz (Foto). Seit über 20 Jahren sind die Akteure gern gesehene Gäste bei verschiedenen Events wie Ortsjubiläen und dem Tag der Vogtländer. Fernsehluft schnupperten die Trachtenträger in der MDR-Sendung "Unterwegs in Sachsen". Jüngst zeigte sich die Gruppe anlässlich der Einweihung einer neuen Scheune unweit von Kloschwitz. Dazu eingeladen hatte der Verein zum Schutz der Natur- und Umwelt von Gold- bis Rosenbach. In den nächsten Wochen hoffen die Bürgerpreisträger der Gemeinde Weischlitz auf weitere Auftritte. Gebucht werden die geselligen Vogtländer von beispielsweise Hotels und Seniorenheimen.