• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

In Plauen gibt's den Spitzengenuss

Aktionswoche Mit Blumenschau, Markt-Platz und Bürgerwerkstatt

Plauen. 

Plauen. Vom 27. August bis zum 1. September erlebt die Spitzen-Genuss-Woche in Plauen eine Neuauflage. Höhepunkte sind die 8. Blumen-, Obst- und Gemüseschau des Regionalverbandes Vogtländischer Kleingärtner e.V. am 31. August und 1. September sowie der Markt-Platz am 1. September auf dem Klostermarkt, für den über 20 regionale Aussteller, Direktvermarkter und Händler gewonnen werden konnten.

"Unser Kleingarten - Querbeet Freizeitspaß und Erholung"

Katja Eberhardt vom Dachverband Stadtmarketing kündigt an: "Dabei steht nicht nur gesunde Ernährung im Fokus, sondern auch aktives Mitgestalten für Groß und Klein. Zum Beispiel wird es die 5. Bürgerwerkstatt Stadtgrün am 30. August ab 18 Uhr geben", teilt die Geschäftsführerin mit. Zur Einstimmung referiert Gerd Steffen, Vorsitzender des Regionalverbandes Vogtländischer Kleingärtner e.V., zum Thema "Unser Kleingarten - Querbeet Freizeitspaß und Erholung". Johanna Lötzsch greift das Thema "Urban Gardening" noch einmal auf, welches in der letzten Bürgerwerkstatt bereits auf großes Interesse stieß.

Weitere Themen werden sich im lockeren Gespräch ergeben. Katja Eberhardt lässt wissen: "Alle interessierten Bürgerinnen und Bürger, die sich für das Stadtgrün engagieren wollen, sind recht herzlich eingeladen, ihre Wünsche, Meinungen und Ideen vorzubringen, um das städtische Grün weiterhin zu pflegen und zu behüten und die Stadt Plauen zu einer dauerhaften grünen Oase werden zu lassen." Das gesamte Programm und weitere Informationen kann man hier. Es geht vordergründig um Gesundheit, Regionalität und Nachhaltigkeit.



Prospekte