• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Motorradfahrer muss nach Unfall mit Hubschrauber gerettet werden

Blaulicht Unfall geschah auf der S 309 bei Bergen

Bergen, S 309. Am gestrigen Nachmittag befuhr ein 54-jähriger Motorradfahrer mit seiner BMW die S 309 aus Adorf kommend in Richtung Eichigt. Zirka 400 Meter vor der Einmündung auf die S 308 kommt er nach rechts von der Fahrbahn ab und kommt zu Fall und im Wald zum Liegen. Zuvor stieß er gegen einen Leitpfosten. Durch den Sturz verletzt sich der Motorradfahrer schwer und wurde mit einem Hubschrauber in ein Krankenhaus geflogen.



Prospekte