• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen
Corona-News

Plauen: Skandinavier gewinnen Folkherbst-Preis

Preisverleihung Künstler punkten unter anderem mit kreativen Outfits

Plauen. 

Plauen. Die wuseligen Skandinavier von "Trolska Polska" sind die Gewinner des diesjährigen Folkherbstes. Während ihres Auftritts in der Malzhaus-Kellerbühne reisten die sieben "Trolle" aus Dänemark und Schweden zusammen mit dem Publikum in die wundersame Klangwelt der nordischen Fabelwesen. In den musikalischen Erzählungen erlebten die Folk-Fans polternde Riesen, zarte Elfen und freche Kobolde. Allein schon wegen der originellen Outfits punkteten die spielfreudigen Multiinstrumentalisten bei den Besuchern. Es war das zweite von insgesamt sechs Wertungskonzerten. Mit der Italienerin Maria Mazotta ging vorigen Samstag das Finale der 29. Auflage des Musikwettbewerbes über die Bühne. Ob die geplante Preisverleihung und das Konzert mit den Siegern am 29. Januar 2022 stattfinden kann, steht aktuell noch in den Sternen.

 BLICK ins Postfach? Abonnieren Sie unseren Newsletter!