Plauener Kindertherapie-Zentrum feiert Geburtstag

Geburtstag Vor sieben Jahren ging das Fachzentrum Jojovita an den Start

plauener-kindertherapie-zentrum-feiert-geburtstag
Babygymnastik mit Physiotherapeutin und Kursleiterin Sabrina Pautsch. Foto: Jojovita

Plauen. Jedes Kind ist ein Geschenk. Ein kleines Wunder. Unglaublich sensibel. Ganz klein und behutsam hat deshalb im Jahr 2010 auch bei Jojovita alles angefangen. Nur sieben Jahre später fördern bereits 18 Kindertherapeuten und Pädagoginnen im Plauener Fachzentrum die Kids. Trotz Wachstum und vieler neuwissenschaftlicher Zugewinne ist eins geblieben: Im Mittelpunkt steht hier immer und ausschließlich das Kind. Genauso hat Jojovita inzwischen seinen Platz in vielen Familien gefunden.

Der Bedarf ist enorm

"Mit unseren Kurskonzepten fördern, therapieren, heilen und begleiten wir den ganzen Stolz von Mama und Papa", sagt Geschäftsleiterin Lisa Thönelt. Die therapeutischen und pädagogischen Angebote helfen dem Baby auf die Beine, die Kids entwickeln sich weiter und kommen sogar noch als Teenager ins "Jojo". Bereits vor der Geburt betreut Ruth Werner als erfahrene Hebamme die werdenden Eltern. Ob Babymassage oder Babygymnastik, schon die Säuglinge fühlen sich wohl im Haus. Und gerade der Kindersport für Kinder im Alter von eins bis fünf Jahren hat sich bewährt. Vermutlich auch deshalb, weil Jojovita keinen klassischen Trainingsbetrieb anbietet, sondern auf spielerischem Weg zur motorischen Bewegung animiert und so den Angehörigen auch gleich für zu Hause ganz viele Impulse mit auf den Weg gibt.

Ab November neu im Haus

Neu ist seit diesem November die Konzentrationsgruppe von Ergotherapeutin Anna Greifenhagen. Bei ihr lernen Kinder im Vor- und Grundschulalter, sich auf Aufgaben zu fokussieren und Ablenkungen auszublenden sowie an diesen Aufgaben andauernd zu arbeiten bis diese beendet sind. Gleichzeitig lernen die Kinder in der Gruppe das Teilen mit dem Freund oder der Freundin und die gegenseitige Rücksichtnahme. Noch viel mehr zu Spiel, Spaß, Sport und Konzentration gibt es auf der Internetseite von Jojovita oder unter der Telefonnummer 03741-2896909.