Unbekannter quatscht Kinder in Rodewisch an

Blaulicht Mädchen rannten zu Passanten und baten um Hilfe

Rodewisch. 

Wie der Polizei am Mittwoch mitgeteilt wurde, hat ein Unbekannter am gestrigen Mittwochnachmittag gegen 16.30 Uhr zwei Mädchen (zehn und elf Jahre alt) nahe des Poetenwegs angesprochen. Nach ersten Erkenntnissen kam es dabei zu keiner strafbaren Handlung. Die Mädchen rannten zu einer Familie, die auf dem Poetenweg spazieren ging und teilten den Sachverhalt mit. Daraufhin informierten die Passanten die Polizei. 


Der Unbekannte wurde wie folgt beschrieben:
- etwa 185 bis 190 Zentimeter groß,
- zirka 30 bis 40 Jahre alt,
- schlanke Gestalt,
- trug kurze, blonde Haare,
- hatte Creme um den Mund herum,
- sprach Deutsch und
- war mit einer leucht-orangefarbenen Jacke der Marke "Camp David" und einer hellblauen Jeans bekleidet.

Zeugen, die Hinweise zu dem Mann geben können, werden gebeten, sich im Polizeirevier in Auerbach zu melden, Telefon 03744 2550.